Sonntag, 15. Januar 2012

Ein Blick durchs Schlüsselloch!

Zum Jahresanfang lasse ich euch mal einen Blick in meine Nähwerkstatt werfen! 
Eigentlich habe ich sonst nicht wirklich viel, was ich euch zeigen könnte. 
Denn zum einen war ich wirklich faul, und zum anderen sind die wenigen Sache die ich gemacht habe einfach noch nicht fotografiert oder ganz fertig! 

Außerdem hab ich ein bisschen darüber nachgedacht, wie und was ich in Zukunft nähen werde. 
Ich bin schon selber sehr auf die Umsetzung gespannt. 
Es hat sich bei meinen letzten Sachen schon ein bisschen abgezeichnet: Es wird weniger bunt! 






Ja, so aufgeräumt ist es sonst nie... 
Meine Werkstatt befindet sich eigentlich im Keller. 
Durch die 2 großen, doppelten Terrassentüren ist es aber wunderbar hell!
Ich liebe es am Vormittag zu arbeiten, wenn die Sonne direkt auf meinen Arbeitsplatz scheint! 

Übrigens teile ich diesen wunderbaren Raum mit meinem Mann. Um´s Eck hat er seinen Musikbereich mit seinen vielen Gitarren. 
Aber auch die Kinder handarbeiten, basteln, spielen und werken hier! 

So wird dieser Raum auch wieder genutzt!
 2008 haben wir daraus einen Kinderspielkeller gemacht, dieser wurde 2009 durch das Hochwasser zerstört. Heuer im Sommer haben wir uns endlich aufgerafft die Räumlichkeiten für uns wieder nutzbar zu machen. 
Die Kinder haben im Haus und im Garten genug Platz, und so haben wir einen Raum für alle daraus gemacht! 

1 Kommentar:

LeNa´s Mama hat gesagt…

Wow, hast du einen tollen Nähbereich. Wenn ich mich da so bei mir umgucke :o/
Bin gespannt, was es denn demnächst an weniger bunten Sachen bei dir zu sehen gibt.
LG LeNa